Posse in drei Akten für 16 Schauspieler

"Kleines Stadttheater" führt Komödie auf

10.07.2012 Foto: Karin Sauer

 

So viel sei jetzt schon verraten: „Pension Schöller“, jüngstes Projekt von Silvia Kirchhof, ist eine Komödie auf höchstem Niveau – beim Publikum wird kein Auge trocken bleiben. Eine kleine Kostprobe bot eine Probe.

Lust auf Theaterspielen?

Bewerbung als Schauspielerin und Schauspieler für das Kleine Stadttheater sind jederzeit möglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Silvia Kirchhof